jump to navigation

Die Pellets brennen! Saturday, 14 October 2006

Posted by greyowl in Pelletheizung.
trackback

Die Waschmaschine musste durchs Badzimmerfenster getragen, mein Werkzeugkasten abmontiert, die Loch im KaminNachbarin mit Heizöl fast überschwemmt, Löcher im Kamin undPellet-Schläuche durch die Hausmauer gebohrt, der Öltank auseinander geschnitten, und allerlei high-tech Gerätschaften installiert. Ende September war es dann soweit: die neue Pelletheizung wurde in Betrieb genommen! Ausser hie und da einen etwas holzrauchigen Geruch und ab und zu einen selbständigen “Staubsauger”-Geräusch, merkt man nicht viel vom neuen Monster. Aber die Umwelt atmet ein Bisschen friedlicher und in ein paar Jahren sehen wir, wie es aufs Portemonnaie auswirkt…

Advertisements

Comments»

1. Sam - Sunday, 15 October 2006

Nachbarin mit Heizöl überschwemmen? Gute Idee, muss ich auch mal ausprobieren.

2. Vik - Sunday, 15 October 2006

Es ist so: ich hatte sie gefragt, ob ich mein Tank bei ihr leeren konnte, und sie sagte zu. Dann gab es eine Sammelbestellung für Heizöl in der Nachbarschaft, und die Firma wollte in der gleichen Woche liefern. So bekam die liebe Nachbarin von 2 Seiten gleichzeitig ca. 2’850 Liter Heizöl hineingeschenkt. Aber wir waren schneller!

3. greyowl - Saturday, 11 November 2006

Erfreuliches Nachwirken: die liebe Nachbarin läutet eines Abends bei uns uns händigt mir ein Couvert mit CHF 2’435 – für das Heizöl!

4. Heinrich Hermann - Sunday, 31 December 2006

Interessante zum Jahres Ende 2006,
viel Spaß beim Feiern ! !

Gruß Heinrich

meine Private Mail Adresse:


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: